Sportorthopädie

  1. Startseite
  2. chevron_right
  3. Sportmedizin
  4. chevron_right
  5. Sportorthopädie

Sportorthopädie

Als Ihre Sportorthopädie Mannheim sind wir auf die Behandlung von Sportverletzungen und Überlastungsschäden spezialisiert. Jede Sportart weist typische Verletzungsbilder auf, die akut oder chronisch verlaufen können. Wir setzen modernste Techniken für die operative sowie konservative Behandlung akuter und degenerativer Verletzungen von Bändern, Sehnen, Muskeln und Knorpel ein, mit dem Ziel einer Wiederherstellung Ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

Chirurgische Eingriffe können oftmals minimalinvasiv oder durch eine Gelenkspiegelung durchgeführt werden, sodass die postoperativen Schmerzen geringer sind und auch das kosmetische Ergebnis optimal ausfällt.

Unser Leistungsspektrum der Operativen Therapie und Chirurgie umfasst im Bereich der Sportverletzungen unter anderem:

  • Kreuzbandplastik
  • Kniescheibeneingriffe bei vorderem Knieschmerz
  • Weitere Bandrekonstruktion an Knie- und Schulter-, Sprung- und Ellenbogengelenk
  • Rotatorenmanschettenrekonstruktion
  • Impingement-Syndrom
  • Achillessehnenrekonstruktion
  • OP bei Tennisellenbogen

Zu unserem Behandlungsspektrum der Orthopädie und konservativen Behandlungen zählt eine umfangreiche Auswahl an klassischen und innovativen Methoden für die Therapie von Sportverletzungen und Überlastungsschäden:

Neben der Sehnentherapie, der Behandlung von Muskel- und Gelenkverletzungen und der Sportosteopathie werden die Methoden des klassischen Tapings und Kinesiotapings häufig zur konservativen Therapie von sportbedingten Schmerzen des Bewegungsapparates eingesetzt. Das klassische Taping dient zur Stabilisierung und Einschränkung von ungewollten Bewegungen in Gelenken mit Verletzungsgefahr. Kinesio-Tapes sind elastische Pflaster, die mittels einer speziellen Klebetechnik auf die betroffenen Körperregionen geklebt werden, um gewisse Reiz- und Akupunkturpunkte in der Bewegung gezielt zu stimulieren. Kinesio-Taping kann die Muskelfunktionen verbessern und das Lymphsystem unterstützen. Zudem ist die Therapie mit Tapes völlig schmerz- und nebenwirkungsfrei.

Menü